Windows 10 Upgrade & ausgelagerte Profile

//Windows 10 Upgrade & ausgelagerte Profile

Windows 10 Upgrade & ausgelagerte Profile

Hallo,

wenn bei einem Windows 10 Rechner in der Registry der Key „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\ProfilesDirectory“ z.B. auf „D:\Users“ gesetzt ist, schlägt die Installation des (Fall) Creators Update fehl.

Auch wenn die Installation des Updates mit einem Benutzer durchgeführt wird, welcher ein Profile auf „%SystemDrive%\Users“ hat.

Nach dem Anpassen des Keys auf „%SystemDrive%\Users“ läuft das Update ohne Probleme durch.

By | 2017-10-26T09:23:22+00:00 Oktober 26th, 2017|Windows|0 Kommentare

About the Author: